Unsere Geschichte

Ich habe mir 2014 ein Kisberi Fohlen in Ungarn gekauft. Auf dieser Seite seht ihr unsere Entwicklung und Geschichte


Die letzten Tage ist ausbildungstechnisch nicht wirklich was passiert. Nein im Gegenteil eigentlich hatten wir jetzt ein paar Tage Pause damit sich Laser im neuen Stall eingewöhnt.

Bodenarbeit

13.08.2018

Bodenarbeit ist im Moment modern, Bodenarbeit ist Hipp! Sie ist für manche das Allheilmittel für alles, während sie für andere wiederum total überflüssig ist. Warum soll ich mein Pferd vom Boden aus beschäftigen, wenn ich auch reiten kann? Die Wahrheit liegt wohl wie meistens irgendwo in der Mitte!

Ein wichtiges Thema, dass für uns jetzt langsam immer mehr zur Normalität wird, ist auch die Unabhängigkeit von anderen. Das bedeutet für mich, dass ich Laser komplett alleine arbeiten, verladen, ausreiten usw. kann in mittlerweile eigentlich fast jeder Situation.

Die letzten 1,5 Wochen hatte ich endlich Urlaub! Das war bitter nötig, ich war sowas von urlaubsreif. Daher hatte ich mehr Zeit und Lust mit Laser was zu machen. Ich habe meistens vormittags gearbeitet mit ihr und die Ruhe auf der Vereinsanlage genossen die man vormittags eher hat als nach Feierabend wo dann alle kommen und reiten wollen.

Wachstum

14.07.2018

Ein zweites allgemeines Thema dass derzeit in mittlerweile fast jedem meiner Bloggs vorkommt ist das Thema Wachstum und Entwicklung. Bei uns einfach ein Dauerbrenner, logisch mit einem jungen Pferd. Und Laser ist da dann immer sehr sehr empfindlich.